Der Zweckverband Wasserversorgung Mittlere Tauber, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist seit der Gründung im Jahr 2015 für die Gewinnung und Aufbereitung des Trinkwassers für

40.000 Einwohner im Verbandsgebiet zuständig. Das hierzu errichtete Wasserwerk mit 3-stufiger Filterung hat den Probebetrieb erfolgreich absolviert und begonnen, aufbereitetes Wasser an einzelne Ortsteile der Verbandsgemeinden abzugeben.

Zur Unterstützung der Geschäftsführung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in m/w/d für die Buchhaltung / Kasse und als Assistenz der Geschäftsleitung (Teilzeit)

zur Mitwirkung bei diesem großen Infrastrukturprojekt im Norden von Baden-Württemberg.

Aufgabenprofil:

  • Erfassung der Planansätze im Buchhaltungsprogramm (SAP)
  • Erstellung und Fakturierung von Rechnungen
  • Vollzug der Anweisungen
  • Liquiditätsbericht
  • Buchhaltungsgeschäft, Erstellen von Statistiken z.B. für übergeordnete Behörden
  • Büroorganisation / Terminorganisation
  • Zuarbeit und Schreibdienst für die Geschäftsführung und Verbandsrechner / Verbandsversammlung
  • Bearbeitung des Posteingangs, Telefondienst, Dokumentation und Ablage

Voraussetzung:

  • abgeschlossene Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten oder gleichwertig
  • Langjährige Erfahrung in der Anwendung kommunaler Buchhaltungssysteme

Interesse?

Wir bieten Ihnen einen gut dotierten unbefristeten Arbeitsvertrag nach TV-V mit den Sozialleistungen und der Sicherheit eines öffentlichen Unternehmens. Wenn Sie diese vielseitige Aufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihren Einkommensvorstellungen an:

info@wvmt.de – Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne: 09341-895958-0.